Hinter dem Rot

Umschlag-HinterRot-fin2.indd

Hinter dem Rot ist der Lebens- und Liebesroman von Sabine K. Wallefeld.

Unvermittelt rauscht Julie in das Leben von Leander. Ihre Blicke treffen, umschlingen sich. Ein magischer Augenblick. Ein Ereignis gleich einem Erdbeben, eine Erschütterung, ohne Vorwarnung, eine Vibration, die weiterschwingt, kaum auszuhalten. Für einen Sommer voller Liebe und Hochgefühl.

„du bist wie das meer, das mich umbraust, mich überspült, mitreißt, benetzt. das meer, das flutet und ebbt. salz auf der haut, mal brandung. mal ruhige see, meer, das mich umgibt, das mich kühlt, wärmt, erfrischt, das mich trägt, verschlingt, mir leben gibt und mich atmen lässt … „

Doch aus Leidenschaft wird Leiden und aus Euphorie Enttäuschung. Durchbrochen von kurz aufflackerndem Glück, begleitet von immerwährender Sehnsucht, neu aufkeimender Hoffnung und den Erinnerungen an eine atemberaubende Zeit. Bis ein einschneidendes Erlebnis alles ändert.

328 Seiten über die Wucht der Liebe. Eine Liebe wie Heimweh. Heimweh, welches das ganze Leben durchzieht. Ein wunderbar lyrisch erzählter Roman, der selbst stocknüchterne Zweifler zum Glauben an die wahre Liebe bekehrt.

Eine wundervoll wahre Geschichte um die Melancholie der Liebe und das Stillstehen der Zeit.

Ein Hohelied auf die Liebe, die sich in Nähe und Distanz erfüllt.

Hinter dem Rot, Bergischer Verlag, 328 S., ISBN: 978-3943886788, 9,99 €

 

Amazon Bestellung

Hinter dem Rot ist ständig vorrätig:

http://wortwerke-und-mehr.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *