kunst.punkt

„Kultur ist der Spielraum der Freiheit. Sie ist das Experimentierfeld des Möglichen. Kunst und Musik, Literatur und Theater führen ins Weite, wenn sie von anderen Welten und von dieser Welt anders erzählen. Dabei braucht Kultur Freiräume des Unverfügbaren.“ So die Worte D.Bonhoeffers. Mein künstlerisches Schaffen hat viele Experimentierfelder. Die Malerei, die Literatur, die Schreibkunst und das Klavierspielen. Spielräume der Freiheit.

fullsizeoutput_4c5b