Kunst und Literatur

Literatur ist Leidenschaft. Ist Freude, ist Hymne, Gesang, ist Daseinsjubel. Immer neue Worte finden. Ihnen Farben verleihen. Farben, die aus den Festen des Lebens fließen. Literatur als Akt der Schöpfung offenbart wie Menschen sich in der Begegnung erschaffen. Schreiben ist Erinnern. Etwas von der Zeit retten, in der man nie wieder sein wird.

IMG_4356

 

Als Künstlerin, als Malerin und Wortmalerin lebe und arbeite ich getreu dem Motto von Joan Miro:

„Ich versuche, Farben so anzuwenden wie Wörter, die Gedichte bilden, wie Noten, die Musik bilden.“